Follow

Was brauchen und NGOs für ihre ? Eine sichere, redundant ausgelegte, datenschutzkonforme Betriebsplattform. Und einen Partner, der sie richtig coacht.

hostsharing.net/hosting/verein

@hostsharing Schade, dass Ihr nur die Plattform anbietet, aber keine fertigen Services. Ein kleines, feines Paket mi E-Mail, Website (mit PHP, Datenbank, etc.) und vorallem einer Vereins-Software, betrieben von Euch. Das brauchen kleine Organisationen, denn sie haben niemanden, der/die sich um die IT kümmern kann. die sind auch von einem "Webmaster on Demand" überfordert.

@kirschwipfel Wir bieten mit dem "Webmaster as a Service" seit kurzem auch Full-Service an. Der Vorteil: die Lösung wird für den Verein maßgeschneidert und von Hostsharing betreut, läuft aber im eigenen Webspace des Mitglieds mit voller Datenkontrolle.

hostsharing.net/service/webmas

@hostsharing WaaS ist mir bekannt, aber (meine These) die meisten Vereine können damit nichts anfangen. Sie brauchen/wollen eine Lösung von der Stange. Ihr könntet Pakete machen Software A, Software B, E-mail, Nextcloud, Website – dazu ein paar Varianten: SW A/B - Wordpress/Drupal/Trypo3 – Preise dahinter, fertig.

Das zeigt, dass Ihr wisst, was Vereine brauchen 🙂

"Unser Einsteigerpaket: SW A, Website mit WP, 5 Postfächer, 3 Mailinglisten, Nexcloud mit 5GB – 20€/Monat."

1/2

@kirschwipfel

Wir wissen, dass Vereine durchaus unterschiedliche Strukturen haben. Wir möchten niemandem Fertiglösungen überstülpen und besserwisserisch behaupten, zu wissen, was ihm gut tut. Wir möchten mit Menschen ins Gespräch kommen, gemeinsam den Bedarf eruieren und dann passgenaue Lösungen vorschlagen.
Beispielsweise brauchen Content Management Systeme Themes und individuelle Sätze von Plugins. Mit Webmaster as a Service möchten wir genau diese Individualität ermöglichen.

@kirschwipfel

Lass uns die Lösungen passend zum Verein zusammenstellen und konfigurieren und nicht Arbeitsweisen und Abläufe des Vereins auf die Lösung.

@kirschwipfel
Ein Verein bei uns nutzt , , und . Ein anderer Verein nutzt , , , und . Ein dritter und . Das ist eine Form von .
Unsere Webmaster-Dienste sind eine klare Abgrenzung zum etablierten maximal standardisierten Angebot (SaaS) unter Beibehaltung des Komforts und der Bequemlichkeit.
Es mag sein, dass wir damit dem widersprechen, aber wir haben uns bewusst dafür entschieden.

Sign in to participate in the conversation
geno.social | Genossenschaften im Fediverse

Die Mastodon-Instanz geno.social bietet Genossenschaften und Verbänden des Genossenschaftswesens in Deutschland, Österreich und der Schweiz sowie Südtirol eine gemeinsame Heimat im Fediverse. Die Instanz wird von der Hosting-Genossenschaft Hostsharing eG betrieben und anderen Genossenschaften sowie ihren Verbänden kostenlos zur Verfügung gestellt.