Show more

Der Spiegel schreibt leider ohne Praxiserfahrung.

"Welche Videokonferenzsoftware wird der wohl bevorzugen – die auf eigenen Servern einzurichtende Premium-Datenschutz-Lösung aus Deutschland, die bei mehr als vier Nutzern ins Trudeln gerät, oder das US-Angebot Zoom, das auch von Anfängern leicht zu bedienen ist und selbst bei mehreren Hundert gleichzeitigen Teilnehmern stabil läuft?"

Stimmt nicht. Wir haben am So. BigBlueButton erfolgreich einem Lasttest unterzogen.
spiegel.de/netzwelt/web/zoom-w

Many proprietary software companies are currently using the extended homeoffice situation of many employees to offer lock-in solutions gratis or even labelling them as "free". But take care to build on Free Software. Else your solution today might turn into a burden tomorrow:

fsfe.org/news/2020/news-202003

Unser Team hat drei Videokonferenzsysteme genauer unter die Lupe genommen. und

Im Team selbst nutzen wir jetzt BigBlueButton.

Für unsere Mitglieder haben wir einen Jitsi-Server eingerichtet, der ohne Konto genutzt werden kann.

hostsharing.net/blog/2020/03/2

Ernesto Ruge von der Open Knowledge Foundation macht sich Gedanken über den nachhaltigen Betrieb von Open-Data-Plattformen.

Eine genossenschaftliche Trägerschaft für den Betrieb wäre auch eine Lösung.

okfn.de/blog/2020/03/ein-bissc

Mehrstündige Zusammenarbeit geht auch online; gestern hatten wir ein virtuelles Arbeitsmeeting – Screenshare und Videokonferenz mit NextCloud Talk auf einem Hostsharing Webspace.

Jetzt gratis Installation für Neumitglieder sichern:

hostsharing.net/2020/

-arbeiten

Wir hatten uns so gefreut, euch auf den zu unserer Jubiläumsveranstaltung im Oktober einladen zu können. Flyer und Plakat waren schon gedruckt. Dann kam die Absage. 😞

Deshalb kommt die Einladung nun virtuell.

Das Programm hat es in sich! Zwei Tage wollen wir über digitale Souveränität, , und Datensicherheit diskutieren.

hostsharing.net/2020/programm/

hostsharing.net/2020/

Diese totalitären Pläne bauen nicht nur eine gefährliche Infrastruktur für Zensur auf, sie würden auch für viele kleine Diensteanbieter das Aus bedeuten.


netzpolitik.org/2020/terrorfil

Leider werden wir uns am Wochenende nicht in Chemnitz sehen, um über und gemeinschaftliches zu sprechen. Die wurden gerade von @clt_news wegen abgesagt. Das ist sehr schade, aber in der aktuellen Situation wohl vernünftig und richtig.

Wir bleiben optimistisch, vielleicht sind die tollen Tage ja nur verschoben und wir sehen uns im Frühsommer.

chemnitzer.linux-tage.de/2020/

Statt heute der Tipp unter "Erste Schritte" auf "Profilverzeichnis" klicken und dort nach kürzlich aktiven oder neuen Benutzern suchen.

Obwohl wir kein CAA einsetzen, haben wir gestern die Zertifikate von allen Mitgliedern gegen eine Schwarze Liste abgeglichen. Nur 25 von ca. 2.500
Zertifikaten, die über Hostsharing bezogen wurden, mussten erneuert werden.

Ein Check bestätigte, dass die 25 neuen Zertifikate akzeptiert werden.

"Die Airbnbs werden nicht überleben. Jüngere Generationen, wie die Generation Z, werden zum Genossenschaftsmodell übergehen."

Wir sind vor 20 Jahren zum Genossenschaftsmodell übergegangen und wollen mit euch auf unserer Jubiläumsveranstaltung darüber diskutieren.

schweizermonat.ch/ab-2028-wird

"Die Airbnbs werden nicht überleben. Jüngere Generationen, wie die Generation Z, werden zum Genossenschaftsmodell übergehen."

Wir sind vor 20 Jahren zum Genossenschaftsmodell übergegangen und wollen mit euch auf unserer Jubiläumsveranstaltung darüber diskutieren.

schweizermonat.ch/ab-2028-wird

STB Web, das Portal für Steuerberater hat @estegoari von :hs: anlässlich unserer Nominierung für den Nachhaltigkeitspreis der Bundesregierung interviewt.

stb-web.de/news/article.php/id

Es gibt drei Wege, um bei Hostsharing zu nutzen.

1. Selbst installieren nach dieser detaillierten Anleitung:
wiki.hostsharing.net/index.php

2. Installation und höhere Support-Level jeweils punktuell durch den on Demand

3. Komplettbetreuung der Cloud durch den Webmaster as a Service

Hochverfügbarkeit und Datensicherung (Backup) sind immer inklusive.

Und bei unternehmenskritischen Anwendungen gibt es noch SLA mit kurzen Reaktionszeiten.

@kuketzblog
Hier findet sich immer eine sehr sorgfältig aktuell gehaltene Übersicht der freien Alternativen:
freie-messenger.de/

, weil es ohne freie Software kein freies in genossenschaftlicher Selbstverwaltung bei :hs: gäbe.

hostsharing.net/features/

Auf den Chemnitzer Linuxtagen feiern wir 20 Jahre in genossenschaftlicher Selbstverantwortung. Wir freuen uns, dass wir in in unser Jubiläumsjahr starten können.

hostsharing.net/termine/2020/0

Show more
geno.social | Genossenschaften im Fediverse

Die Mastodon-Instanz geno.social bietet Genossenschaften und Verbänden des Genossenschaftswesens in Deutschland, Österreich und der Schweiz sowie Südtirol eine gemeinsame Heimat im Fediverse. Die Instanz wird von der Hosting-Genossenschaft Hostsharing eG betrieben und anderen Genossenschaften sowie ihren Verbänden kostenlos zur Verfügung gestellt.