Show newer

Heute ist internationaler Genossenschaftstag. Die TAZ hat aus diesem Anlass einen Artikel über Hostsharing geschrieben.

taz.de/Archiv-Suche/!5781988/

Am Donnerstag diskutieren wir über Microservices und digitale Souveränität. Spielen bestimmte technische Entwicklungen den großen Hyperscalern in die Hände? Und welche Optionen haben wir, um unsere digitale Unabhängigkeit auch in diesem Bereich zurückzugewinnen?

hostsharing.net/termine/2021/0

Office und Open Source Clouds: Da gibt es mehrere Möglichkeiten. Wir stellen drei davon vor: und Welche Möglichkeit stärkt die digitale Unabhängigkeit? Und was muss man bei der Einrichtung beachten?

hostsharing.net/blog/2021/06/1

brauchen - gerechte Cloud-Alternativen zu Kleinweich für
Wir haben sie zusammen mit @hostsharing :
für Schulen...
In Kürze mehr

Jedes neue Mitglied macht uns stärker und besser. Was das in den ersten fünf Monaten dieses Jahres konkret bedeutet hat, zeigt dieser Artikel.

hostsharing.net/newsletter/202

Anleitung fertiggestellt: Installation von #Loomio mit Ruby on Rails und supervisor auf Managed Server bei #Hostsharing:
wiki.hostsharing.net/index.php
Loomio hilft bei kollaborativem Entscheidungsfindungsprozess.

💓 Ganz herzlichen Dank an alle, die an dem Lasttest von BigBlueButton 2.3 teilgenommen haben. 💓

500 Teilnehmende waren es nicht, aber wir haben wichtige Erkenntnisse bekommen und werten jetzt aus. Demnächst gibt es dazu einen Blogartikel.

Show thread

BigBlueButton 2.3 Lasttest Erinnerung.

500 Teilnehmende in einem Raum?

Geht das mit der neuen Version?

Lasst es uns heute ausprobieren!

Start: 13.00 Uhr

Raum: bbb23.demo.hostsharing.net/b/h

Macht Pause heute in der virtuellen Kantine beim BBB Lasttest. 🥗 🍲 🍳

500 Teilnehmer in einer BigBlueButton Konferenz?
Geht das?

Lasst es uns ausprobieren!
Beim Lasttest in der virtuellen Hostsharing Kantine:

Diesen Mittwoch, 12.5.

Uhrzeit: 13.00 bis 13.30 Uhr

Raum: bbb23.demo.hostsharing.net/b/h

Software und Montoring sind bereit.
Lasst uns gemeinsam Mittagessen 🥗

Gemeinsam mit unseren Mitgliedern @do_foss und @luki sowie vielen anderen Organisationen stellen wir vier Forderungen für eine digital-souveräne Gesellschaft an die Politik.

"Digitalisierung ist kein rein technisches, sondern in erster Linie ein gesell­schaftliches Thema: Bei ihr geht es um grundlegende soziale Themen wie Gerechtigkeit, Solidarität, Teilhabe und Zugang."

digitalezivilgesellschaft.org/

@fragdenstaat @imke Die Uni #Ulm hat anscheindend bemerkt, dass sie noch gar nichts an #zoom bezahlt hat. Morgen wird die offenbar gut funktionierende #BigBlueButton Infrastruktur plattgemacht 😞 Danke an die Adminpersonen für Eure Arbeit, Scripte und Rezepte!

medium.com/omi-uulm/come-and-g

"In Deutschland verlassen sich fast alle Dax-Konzerne und Tausende kleinere Firmen auf AWS, außerdem Behörden, Krankenhäuser und Kulturbetriebe, zum Beispiel die Berliner Philharmoniker."

Das sollte für einen Aufschrei sorgen, denn so macht man sich von monopolistischen Strukturen abhängig.

Mit der Cooperative Community Cloud bietet Hostsharing eine Alternative.

welt.de/wirtschaft/article2255

"Die aktuell zu treffenden politischen Entscheidungen für digitale Infrastrukturen werden unser Bildungswesen über Jahre prägen", betonte GI-Vizepräsidentin Ulrike Lucke.

Vorteilhaft wäre es unseres Erachtens aber auch, wenn der genossenschaftliche IT-Betrieb gefördert würde.

heise.de/news/Homeschooling-Ru

Show older
geno.social | Genossenschaften im Fediverse

geno.social wird von der Hostsharing eG betrieben. Die Instanz bietet Genossenschaften aus deutschsprachigen Ländern und ihren Verbänden eine gemeinsame Heimat im Fediverse. Du vertrittst eine Genossenschaft und willst mitmachen? Dann schreib eine Mail an social@hostsharing.net, um einen kostenlosen Account zu bekommen.